Donnerstag, 7. Februar 2013

2 Piepmätze aus Pfaffenhofen

Twingarn aus Pfaffenhofen ist bei mir gestern Abend eingeflogen. Mein erster Eindruck ist positiv. Jetzt muss ich testen wie ich mit dem Garn zurechtkomme. Denn sie ist schon ein wenig anders als die herkömmliche Sockenwolle. Sie hat wirklich so ein bißchen ein Baumwolltouch ohne an Weichheit einzubüsen. Der Fühltest macht extrem neugierig. Die Färbung ist auf jeden Fall mal super. Angespitzt durch einen Beitrag im Spinnforum, habe ich die Wolle tatsächlich gewogen. Es sind je 150g die LL auf 100g wird mit 311m angegeben. Das würde heißen, dass 150g eine LL von ca 466m hätten. Die Nadelstärke wird mit 2.5/3mm angegeben.
Hinten ist die Minze und vorne die Tandoori Masala zu sehen. Ich werde daraus auf jeden Fall Socken stricken, das haben mir die Stränge schon ins Ohr geflüstert.

Die LL ist natürlich ein Argument dafür so ein Garn in einer anderen Farbe für mein Dreambird zu besorgen. Ansonsten wachsen der Pamisos sowie der 2 Lefti so langsam vor sich hin. Des weiteren gönne ich mir jeden Abend eine halbe Stunde und sitze im Treppenhaus und kardiere die Rohwolle.

Helau, Alaaf oder wie auch immer man bei euch in der Fastnacht rufen mögt eure bjmonitas

Kommentare:

  1. Socken? Wirklich? Es werden zimlich teure Socken sein... Die Farben sind sehr schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinste nicht? Also, ein Tuch oder Schal wollte ich daraus jetzt nicht stricken. Aber vielleicht hast du recht und ich sollte das Garn aufheben und mir davon einen Pullunder oder Pullover im Faire Isle Stil stricken und von den Resten dann Socken, die dazu passen. LG bjmonitas

      Löschen
  2. Solch ein Strängelchen würde doch gut für ein Tuch, z.B. den Dreambird, reichen. Für Socken braucht man keine 100g, wär doch schade. Was ist es denn für Material?

    LG Alpi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab ich auch schon überlegt. Das Material ist 80% Merino und 20% Nylon und weil die Oberfläche glatt ist, denkt man erst da wäre Baumwolle mit drin. Nur beim Anfassen merkt man, dass es viel weicher ist und dieser typische Baumwollgrip fehlt. Weisste wie ich meine? LG bjmonitas

      Löschen