Samstag, 16. März 2013

ein Häufchen

Elend ist das hier ->


mit Nichten, sondern eher ein Häufchen zum Frohlocken. Endlich kann ich an das Projekt "Pamisos" ein Häkchen machen. Der Schal ist nun fix und fertig.


Stolze 180 cm sind es geworden. Ich denke das reicht dicke, um den Hals meines Bruders zu schmücken ;).
Des weiteren sind auch die Fäden beim Edel-Leftie vernäht. 29 Blätter sind es geworden!


und wieder kann ein Häkchen gesetzt werden. Wie ihr euch denken könnt, ist das ein super Gefühl! Eine Arbeit ist tatsächlich beendet und kann verschenkt werden. Noch ein schönes Wochenende wünscht euch bjmonitas

Kommentare:

  1. Schöne Fädchen, so gesehen.

    Deine Strickwerke sehen klasse aus, und feine Trommeln hast du bei dir stehen :-))!

    Lieben Wochenendgruß, Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Trommeln bearbeitet meine "Kleene". Ich hatte mir während ihrer Abwesenheit erlaubt, die Conga fürs Fotoshooting zu "mißbrauchen" :D. Ich freue mich sehr über dein Lob! Herzlichst bjmonitas

      Löschen
  2. Pamisos ist wunderschön - der Schal wird Deinen Bruder nicht nur schmücken, sondern auch aufwärmen. Er gefällt mir sehr. Und Leftie ist in den Farben sehr elegant.
    LG Aldona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Aldona! Ich hoffe den Beschenkten gefallen sie auch so gut wie sie uns gefallen. Denn ich würde beide auch gerne tragen wollen - das gebe ich ehrlich zu. LG bjmonitas

      Löschen