Mittwoch, 31. Dezember 2014

Broken-seed-stitch Babysocken

mit einem WIP weniger kann ich morgen das neue Jahr beginnen.

Sie sind mir gestern Abend noch von den Nadeln gehüpft u sie gehen heute noch auf die Reise zu dem neuen Erdenbürger, der sie dann tragen soll. Die Post muss sich nicht sooo unheimlich beeilen, denn ich habe mich in der Größe total verschätzt und es wird wohl ein Weilchen dauern bis sie richtig passen :D.

Das habe ich davon, dass ich einfach frei nach Schnauze drauflosgestrickt habe :/ - egal sie sehen trotzdem hübsch aus, wie ich finde.



Gewogen habe ich die Söckchen nicht, ich habe nach dem Muster "broken-seed-stitch-socks" gestrickt. Verändert habe ich den Sockenrand und die Ferse. Ich habe nämlich im Gegensatz zur Originalanleitung einen Rollrand und eine Herzchenferse im Halbpatent gefertigt.

Inspiriert wurde ich übrigens von KB-Design. Bei ihr stöbere ich immer wieder gerne. Sie strickt nicht nur Socken, sondern spinnt u entwirft Strickstücke. Ein Abstecher auf ihre Seite lohnt allemal.

Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr! Herzlichst eure bjmonitas


Kommentare:

  1. Ganz hübsch sind diese Baby-Söckchen geworden, du hast auch eine gute Farbwahl für dieses Muster getroffen. In dieser kleinen Ausführung möchte ich sie auch einmal stricken, aber sicher erst im nächsten Jahr.... :-).
    Danke dir herzlich auch für deine netten Worte, es freut mich, dass mein Blog eine Inspirationsquelle für dich ist.
    Nun wünsche ich dir einen guten Rutsch ins Neue Jahr und dann viele kreative Stunden

    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Muster und leuchtend (so finden sie sich schnell wieder, wenn der kleine Träger sich mal eine von den Füßchen zieht).
    Heute Mittag ist ein ein wollig-weiches, leckeres Werkelpaket angekommen! Vielen lieben Dank dafür, ich hab mich so gefreut!!
    Herzliche Grüße zu dir, einen recht ruhigen Arbeitsabend und auf ein frohes Wiedersehen im neues Jahr, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie heute schon?!! Das Werkelpaket ging erst gestern auf die Reise....Es freut mich total, dass du dich darüber freust. Viel Spass damit. Mein Arbeitsabend ist nun auch rum und jetzt bereiten wir uns aufs Rutschen vor. Kommt gut rüber und bis bald. Herzlichst Bianka

      Löschen