Samstag, 2. Januar 2016

in den Topf geguckt


habe ich mit meiner neuen Kamera!!! Es ist schon etwas anderes als mit so nem Eifoonedings und ich muss noch ganz viel lernen und noch macht es Spaß einfach auszuprobieren. Merkt man einen Unterschied?

Eigentlich war ich nach dem Frost auf der Pirsch zu den Sandornbüschen, aber da es leider leider zu lange einfach viel zu warm war, waren die Beeren bereits gärig. Sooo schade :(. Ich hoffe nun darauf, dass es dieses Jahr in punkto Temperaturen etwas besser läuft. Meine Enttäuschung währte allerdings nur kurz. Denn bald darauf entdeckte ich noch Schlehen, Weißdorn und Hagebutten, die noch genießbar waren. Es waren insgesamt nicht genug Beeren von einer Sorte vorhanden (es schien, dass wohl schon Abernter dort gewesen waren), so dass ich aus der Not eine Tugend machte und diese BIG C's zu einer Marmelade verarbeitet habe. Meine hauseigene Testerin meinte, die schmeckt genauso wie ne reine Hagebuttenmarmelade, na dann...alles richtig gemacht ;).

PS: Die Gläser sind schon in den Keller gewandert. Bei Gelegenheit liefere ich ein Foto nach. Macht's gut.

Kommentare:

  1. Lecker...was ist denn die Löffelliste?
    Muss ich wohl hier verpasst haben...
    annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mit Löffelliste sind all die Dinge gemeint, die man noch tun möchte, bevor man den Löffel abgibt....du hast nix verpasst, weil ich meine L-liste gar nicht veröffentlicht habe. Sie ist halt nur in meinem Kopf. LG Bianka

      Löschen
    2. :oD Also ich habe mal eine Geachichte gelesen, da wollte die alte Dame unbedingt ihren Dessertlöffel "mitnehmen",denn das Beste kommt immer zum Schluss, sagte sie.
      Dass du noch so viele Beeren gefunden hast! Hier blühen inzwischen schon die Mahonien. Mach's gut, Birgit

      Löschen
    3. Ja verrückte Welt ich habe schon blühende Veilchen entdeckt. Die Sträucher standen halt sehr im Schatten, das war mein Glück :). Die alte Dame ist mir sehr sympathisch btw. Lieben Gruß Bianka

      Löschen
  2. Viel Spaß mit der neuen Kamera - freut uns Bildverrückte ja auch :)

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen Dank ich hoffe, dass ich mich mit der Technik anfreunden kann, um euch Bildverrückte auch zu erfreuen. Es liegt noch ein weiter Weg vor mir, um an die Qualität der Shots heranzureichen, die ihr stetig liefert. LG Bianka

      Löschen