Samstag, 23. April 2016

schenkt das Leben dir Zitronen

frag nach Salz und Tequila oder nimm sie einfach als Zutat für ein Blumenarrangement *g*.

Beim letzten Stadtbummel habe ich ein Schnäppchen gemacht und eine schöne Vase zum halben Preis erstanden. Diese neue Errungenschaft möchte ich morgen einweihen. Dazu habe ich u.a. Zitronen, Limetten und Aluminiumdraht besorgt.

Den Aluminiumdraht habe ich unordentlich gebogen und die Vase damit befüllt. Danach habe ich vorsichtig Wasser eingefüllt, um zu vermeiden, dass es Spritzflecken an der Vasenwand entstehen. Außerdem habe ich darauf geachtet, dass das Wasser nur bis zum Draht reicht. Nicht weil der Draht sich sonst verfärben könnte (er kann ja nicht rosten), sondern weil die Vase sonst zu schwer werden würde.

Danach habe ich die Zitronen und Limetten plaziert.



Das Gras habe ich so eingefügt, dass es schöne runde Bogen schlägt. Last but not least wurde das Ganze mit zwei Strelizien garniert.

Eingebettet ist das Ensemble auf Moos.

Nun schaue ich hier vorbei. Schönes Wochenende eure bjmonitas

PS: die Inspiration für diese Arrangement hatte ich mir hier geholt

Kommentare:

  1. Ein supertolle Idee!!! Ich bin ja ein Mojito Fan und da gehören bekanntlich Limetten rein. Sie hier in so einer ausgefallenen Deko Idee zu sehen freut mich riesig und regt mich zu weitern Deko Ideen bei uns an. Vielen Dank für deinen genialen Einfall.
    Liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn es gefällt. Ehrlicherweise muss ich gestehen, dass die Idee nicht auf meinen Mist gewachsen ist. Ich habe den Floristiktipp im Mittagsmagazin gesehen. Allerdings wurde da eine andere Vase und andere Blumen verwendet. BTW Mojito trinke ich auch wahnsinnig gerne. Liebe Grüße Bianka

      Löschen